today betting predictions uk uk football betting tips uk football betting tips and predictions
  • 1slide2.jpg
  • 2EHL1.jpg
  • 3RWKAnlage2-2017.jpg
  • 3Slide8.jpg
  • 4slide1.jpg
  • 5EHL2.jpg
  • 6RWKAnlage2017.jpg
  • 7PLUSDS-2.jpg
  • 8Europ3.jpg
  • 9EHL4.jpg
  • 10miesaction.jpg
  • 11EHL3.jpg
  • 12Santiaction.jpg
  • 13EHL5.jpg
  • 14RWKAnlage3-2017.jpg
  • 15team2017.jpg

Aktuell

T: H30 - Auftakt nach Maß mit einem Traumdebüt von...
17 Mai 2018 11:23T: H30 - Auftakt nach Maß mit einem Traumdebüt von Giulio Di Meo!

Herren30 Regionalliga (West): ein Herren30 Regionalliga (West): ein Auftakt nach Maß mit einem Tra [ ... ]

H: Damen unterligen dem DHC
14 Mai 2018 06:27

Düsseldorfer HC – Rot-Weiss Köln 1:0 (0:0)

Die Damen von Rot-Weiss Köln gehen als Verliererinnen [ ... ]

T: Sieg und Niederlage für die 2. Herren in der Re...
17 Mai 2018 11:13

Sieg und Niederlage für die 2. Herren in der Regionalliga
Durch einen Doppelspieltag an Christi Himm [ ... ]

H: Damen erkämpfen Remis gegen Raffelberg
14 Mai 2018 06:26

Club Raffelberg – Rot-Weiss Köln 2:2 (0:0)

Die Damen von Rot-Weiss Köln haben dem Club Raffelberg [ ... ]

H: Dank geschlossener Mannschaftsleistung Sieg in ...
14 Mai 2018 06:29

Crefelder HTC – Rot-Weiss Köln 2:3 (2:1)

Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung entschied ho [ ... ]

H: Mathias Müller geht zurück nach Hamburg
11 Mai 2018 09:21H: Mathias Müller geht zurück nach Hamburg

Mathias Müller geht zurück nach Hamburg

Nach fünf überaus erfolgreichen Jahren bei Rot-Weiss Köl [ ... ]

H: Youngster-Team der Herren gewinnt in Düsseldorf...
14 Mai 2018 06:28

Düsseldorfer HC – Rot-Weiss Köln 2:5 (0:1)

Rot-Weiss Köln hat am Samstag im Rheinderby der hocke [ ... ]

H: Damen holen drei Punkte in Berlin
07 Mai 2018 06:31

Berliner HC – Rot-Weiss Köln 0:1 (0:0)

Mit einem knappen 1:0 (0:0) haben die Damen von Rot-Weiss K [ ... ]

24176858 10155598915726001 5068909616430872232 nDer Budenzauber geht wieder los. Unsere Damen und Herren starten direkt mit einem Doppel-Spieltag in eigener Halle und haben beide ein gemeinsames Ziel. Sie wollen nach Stuttgart. Dort findet im Februar das Final4, also die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft, statt.
Um 14 Uhr beginnen die Damen, direkt danach gehen die Herren um 16 Uhr als amtierender Titelträger in die Saison. Für beide Teams sind Siege Pflicht. Mit dem Club Raffelberg treffen die Mädels von Coach Markus Lonnes auf ein junges, talentiertes Teams aus Duisburg. Doch zu den Favoriten auf einen der beiden Play-Off-Plätze zählen die Grün-Schwarzen aus dem Ruhrgebiet noch nicht. Das wird wohl ein Dreikampf zwischen Rot-Weiss Köln, Uhlenhorst Mülheim und dem wohl leicht favorisierten Düsseldorfer HC.
Die Herren sind im Februar dieses Jahres erstmals seit fünf Jahren wieder Meister geworden. Dadurch geht es nicht nur um die Titelverteidigung. Mitte Februar fährt das Team von Trainer André Henning zudem in die Schweiz, um dort den Europapokal zu erobern. Doch vorher müssen sich auch unsere Rot-Weiss-Herren erst einmal im Westen durchsetzen. Am Samstag geht es mit SW Neuss gegen eine routinierte Truppe. Im Laufe der Saison wird es - ähnlich wie bei den Damen - einen Dreikampf um die zwei Play-Off-Plätze geben. Mülheim und Krefeld sind neben unseren Jungs favorisiert. Dem Düsseldorfer HC wird eine Außenseiterchance eingeräumt. Verzichten muss André Henning zu Beginn noch auf Jonas Gomoll (verletzt) sowie Mats Grambusch, Christopher Rühr und Marco Miltkau, die mit der Nationalmannschaft in Indien sind. Christopher Zeller, Victor Aly, Henning Hüttermann, Max Werner, Tom Grambusch und Flo Adrians legen eine Hallenpause ein.

----
© 2018 www.rot-weiss-koeln.de   |