today betting predictions uk uk football betting tips uk football betting tips and predictions
  • 1slide2.jpg
  • 2EHL1.jpg
  • 3RWKAnlage2-2017.jpg
  • 3Slide8.jpg
  • 4slide1.jpg
  • 5EHL2.jpg
  • 6RWKAnlage2017.jpg
  • 7PLUSDS-2.jpg
  • 8Europ3.jpg
  • 9EHL4.jpg
  • 10miesaction.jpg
  • 11EHL3.jpg
  • 12Santiaction.jpg
  • 13EHL5.jpg
  • 14RWKAnlage3-2017.jpg
  • 15team2017.jpg

Aktuell

H: A Knaben gewinnen Vorbereitungsturnier „Echte F...
19 Apr 2018 08:33H: A Knaben gewinnen Vorbereitungsturnier „Echte Fründe Cup“ bei Blau Weiss Köln

Am Wochenende haben die A Knaben das Vorbereitungsturnier „Echte Gründe Cup“ im Blau Weiss Köl [ ... ]

EHL-Niederlage gegen Kampong
05 Apr 2018 13:34

Unsere Herren sind nach hartem, großen Fight in der Regenschlacht von Rotterdam ausgeschieden. Gege [ ... ]

Jahreshauptversammlung mit großen Erfolgen und bes...
11 Apr 2018 15:03Jahreshauptversammlung mit großen Erfolgen und bester Stimmung



Am Montag den 9.4.2018 haben wieder zahlreiche Rot-Weiss-Mitglieder den Weg in den Rundbau des [ ... ]

H: RW-Herren scheitern an der Chancenverwertung
25 Mär 2018 07:21

Uhlenhorst Mülheim – Rot-Weiss Köln 3:1 (2:1)

Rot-Weiss Köln hat im Nachholspiel der Bundesliga- [ ... ]

H: Damen mit erfolgreichem Auftakt
08 Apr 2018 12:56

Rot-Weiss Köln – Großflottbek 2:0 (0:0)

Rot-Weiss Köln hat am Sonntag einen erfolgreichen Auftak [ ... ]

H: Nachrufe der Torhüter ...
22 Mär 2018 15:47H: Nachrufe der Torhüter ...

von Max Weinhold
78,5: Langweilig war es mit Dir nie…
Die Nachricht über Sandors Ableben hat mich  [ ... ]

H: Herren bauen Spitzenposition aus
08 Apr 2018 12:55

Rot-Weiss Köln – Nürnberger HTC 7:3 (2:1)

Rot-Weiss Köln konnte im Auftaktmatch der hockeyliga-R [ ... ]

T: Friends of Tennis Aktivitäten 2018
14 Mär 2018 13:50

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung von Friends of Tennis am 5. März 2018 wurden wieder ein [ ... ]

Junioren des Rot-Weiss gewinnen erstmalig in der Vereinshistorie die Nordrhein-Westfalen Meisterschaft!
nrwtitelDie Erfolgsserie der Junioren des Rot-Weiss geht weiter. Nach dem Gewinn des Oberliga-Cups im vergangenen Winter und der Vizemeisterschaft in der Oberliga während der Sommersaison gelang nun der größte Erfolg. Der Gewinn der NRW Meisterschaft!
Neben den Titelträgern TTC Brauweiler (TVM), TC Kaiserswerth (TVN) und TC Iserlohn (Westfalen) qualifizierte sich der RW als Vizemeister des TVM für die NRW Endrunde, weil der TVM dieses Jahr ausrichtender Verband war.
Während auf Verbandsebene noch mit 6er-Mannschaften gespielt wurde, setzten sich die Teams in der NRW Endrunde nur aus vier Spielern zusammen.
Für den RW traten Malte Steingass, Hazem Naow, Lennard Richter und Mark Amaefule, sowie Ersatzspieler Matz Plass an.
Zunächst musste man im Halbfinale gegen die favorisierten Düsseldorfer vom TC Kaiserswerth antreten. Überraschend deutlich gelang der Sieg schon nach den Einzeln durch einen 4:0 Erfolg!
Im Finale kam es dann beim ausrichtenden Verein TTC Brauweiler zur einer Revanche. Während man in der Sommerspielrunde noch die einzige Niederlage der Saison hinnehmen musste, gewann das Team von Trainer Torben Theine und Betreuer Merlin Witt mit 4:2.
Schon nach den Einzeln lag man mit 3:1 vorne. Unser syrischer ITF Juniorenweltranglistenspieler Hazem Now gewann ebenso deutlich in zwei Sätzen wie Mark Amaefule, der seinem Gegner sogar die Höchststrafe mit 6:0;6:0 verpasste. Somit verschafften die beiden dem RW einen tollen 2:0 Vorsprung aus der ersten Runde. Die zweite Einzelrunde wurde schwieriger. Obwohl Malte Steingass momentan einen echten „Lauf“ hat (TVM und NRW U16 Sieger der vergangenen beiden Wochenenden) musste er sich erwartungsgemäß dem zwei Jahre älteren U18 TVM Meister Tim Seibert geschlagen geben. Den äußerst wichtigen 3:1 Vorsprung aus den Einzeln erspielt dann Lennart Richter dank einer tollen kämpferischen Leistung im Champions Tiebreak.
Letztlich holte er dann auch zusammen mit Hazem, dem wohl besten Spieler des gesamten Turniers, den entscheidenden Siegpunkt im Doppel.
„Das ist der größtmögliche Erfolg den man im Tennis mit Junioren auf Mannschaftsebene erringen kann. Das ist diesen Jungs nun gelungen! Erstmalig in der Vereinsgeschichte! Ich bin sehr stolz und glücklich das mit diesen talentierten Spielern und ihrem Betreuer Merlin erreicht zu haben“, so Trainer Theine. „Gebührenden Anteil daran hat auch mein Trainerkollege Stefan Kirsch, der die Jungs im Rahmen der Hanne-Nüsslein Förderung mit mir zusammen trainiert.“

----
© 2018 www.rot-weiss-koeln.de   |