Der Newsletter des KTHC Stadion Rot-Weiss

logo






 


Club

Jahreshauptversammlung mit großen Erfolgen und bester Stimmung

Am Montag den 9.4.2018 haben wieder zahlreiche Rot-Weiss-Mitglieder den Weg in den Rundbau des KTHC Stadion Rot-Weiss zur ordentlichen Mitgliederversammlung des KTHC gefunden. Präsident Dr. Stefan Seitz betonte dabei vor allem die erreichten sportlichen Erfolge im Jahr 2017, allem voran das historische Europacup-Double (Feld/Halle) der Hockeyherren sowie die herausragenden Erfolge der Hockey- und Tennisjugend. Außerdem konnte eine wirtschaftlich tadellose Bilanz vorgestellt werden. Das für 2017 aufgestellte Budget konnte mit einem leichten Gewinn sogar übertroffen werden.
 
Für 2018 wurde ein neuer Haushalt beschlossen, der insbesondere weitreichende Maßnahmen für die Jugendförderung und der Erhaltung der Anlage beinhaltet. Dabei wurde auch dargestellt, dass der Leistungssport im Hockey- und Tennisbereich auf dem hohen Niveau nur mit Sponsoren und Spenden möglich ist.
 
Schließlich wurde unser Präsident wieder einstimmig gewählt. Danach wurde der Vorstand mit den neuen Sportvorständen Marc Benninger (Hockey) und Wernher Benteler (Tennis) nach deren persönlicher Vorstellung ebenso wiedergewählt.
 
Mit frisch gezapftem Kölsch ließen die Mitglieder in guter Stimmung dann im Roten Ochsen den Abend entspannt ausklingen.



Auf dem Foto v.l.: Präsident Dr. Stefan Seitz gratuliert den Jubilaren, Ute Bielenberg, Miri Bach und Renate Mitchell

Tennis

Neues Mitglied und noch keine Ahnung mit wem spielen? Wir können helfen. Ab Mai findet Freitag um 18.00 Uhr eine Spielrunde für Erwachsene statt, bitte Anmeldung per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Außerdem gibt es für alle neuen, alten Spielwütigen eine Whats App Gruppe, bei Interesse bitte auch Anmeldung per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften!

Die Osterferien waren für Chiara Adrian sehr erfolgreich und endeten mit einem Turniersieg. Beim 9. OTS-Oster-Cup in Weiden gewann Chiara die U12-Konkurrenz in einem spannenden Finale gegen Sophie Porschen vom TG Rot-Weiß Düren. In der zuvor ausgetragenen U14 -Konkurrenz erreichte Chiara das Halbfinale.



Hallenabos bitte rückbestätigen
Die Hallensaison liegt in den letzten Zügen. Aufgrund der hohen Nachfrage bitten wir sie ihre Hallenplätze bereits jetzt für die Saison 2018/2019 rückzubestätigen.

 
 

Hockey

Hockey-Bundesliga
Super Auftakt für unsere Hockey-Bundesliga-Teams: Die Herren schossen sich gegen Nürnberg insbesondere in der ersten Halbzeit den ganzen Frust von der Seele und gewannen 7:3. Dabei spielte das Team von Coach André Henning so viele Chancen heraus, dass ein zweistelliges Ergebnis locker drin gewesen wäre. Der Offensiv-Fluch aus der EHL scheint also gebrochen. Damit festigte Rot-Weiss Platz eins.
Auch die Damen waren erfolgreich. Mit 2:0 wurde der Großflottbeker THGC besiegt. Somit bleibt das Team von Trainer Markus Lonnes auf Tuchfühlung zu den Play-Off-Plätzen. Die fünf Zähler Rückstand können bereits am kommenden Wochenende aufgeholt werden. Damen wie Herren treten am Samstag beim TSV Mannheim und Sonntag beim Mannheimer HC an. Das Sonntagsduell ist der vemeintlich größere Brocken. Bei den Herren ist das Match beim MHC sogar die Neuauflage des letztjährigen DM-Finals.
Die nächsten Bundesliga-Heimspiele am Olynpiaweg gibt es am 21. April gegen den UHC Hamburg und am 22. April gegen den Harvestehuder THC.




Zwei Rot-Weisse beim Länderturnier der U16 gegen Belgien
Zwei Rot-Weisse waren bei den Länderspielen der deutschen U16 Nationalmannschaft in Moers dabei. Luis Höchemer und Theo Barry spielten mit dem deutschen Team zwei Begegnungen gegen die Nachbarn, die leider beide knapp verloren gingen. Trotz der Niederlagen konnten sie sich mit ihren Kollegen gut weiterentwickeln und freuen sich schon auf die nächsten Begegnungen.“




Gelungener Start in die Feldsaison für die C-Knaben
Den C-Knaben ist der Start in die Feldsaison vollumfänglich geglückt. Beim Orientierungsturnier des CTHC in Krefeld konnten sie bei strahlendem Frühlingswetter alle Spiele gewinnen und gingen gegen die Gegner Uhlenhorst Mülheim, DHC, DSD und CTHC 1 jeweils als Sieger vom Platz.
Herzlichen Glückwunsch an Christopher Abbing, Kjell Benninger, Moritz Cazin, Niklas Dankworth, Hugo Herbst, Carl Hoffmann, Jonathan Langbein, Lorenz Murach, Benjamin Rost, Caius Warweg und Philipp Zons. Die Feldsaison kann kommen….!


Wichtige Bitte an alle Betreuer, Trainer & Eltern. Bitte schickt von Euren Spielen immer Actionfotos oder auch Teamaufnahmen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Infos und News auf unserer Homepage!

www.rot-weiss-koeln.de

Kein Interesse mehr? » abmelden