Schrankentechnik wurde ausgetauscht

Wie bereits im November berichtet, wurde aufgrund eines kleinen Unfalls an der Schrankensäule die Technik erneuert.

Dies hat zur Folge, dass zur Zeit zwei unterschiedliche Lesegeräte montiert sind, um alle Chips bzw. Karten zu bedienen.

Das „alte Lesegerät“ ist oben montiert und liest übergangsweise

  • die Parkkarte
  • den blauen Chip
  • den Weltring-Chip
    Der reguläre Leser der Säule liest
  • den Mitgliedsausweis und
  • den orangenen Berger-Chip

Damit alle auch in Zukunft die neue Schrankenanlage öffnen können, bitten wir alle Mitglieder in der Geschäftsstelle die Parkkarte, den blauen Chip und den Weltring-Chip kostenlos gegen einen Mitgliedsausweis auszutauschen, mit dem sowohl die Schranke als auch die Umkleide geöffnet werden kann.

Um unnötigen langen Kontakt zu vermeiden, bitten wir Sie uns per Email (office@rot-weiss-koeln.de) oder per Telefon (0221 94981910) zu benachrichtigen, wenn Sie einen neuen Mitgliedsausweis benötigen.

Herzlichen Dank!

Schrankentechnik wurde ausgetauscht