„Meisjes en Jongens B“ erfolgreich in Maastricht

Achtzehn B-Mädchen und Neunzehn B-Knaben nahmen am vergangenen Wochenende an einem Einladungsturnier in Maastricht teil. Dort trotzten sie der brütenden Hitze und schlugen sich sensationell, obwohl sie das erste Mal auf dem Großfeld angetreten waren. Die B-Mädchen beendeten das Turnier auf dem großartigen zweiten Platz. Die B-Knaben, die mit zwei Mannschaften vertreten waren, konnten den Vorjahressieg wiederholen und belegten den ersten sowie den vierten Platz, wobei das Spiel um Platz 3 unglücklich erst im Shoot Out verloren ging. Viel Spaß hatten alle Beteiligten auch an der Party am Samstag Abend, die unter dem Motto „Proud to be Fout“ stattfand. Auch hier waren die karnevalserprobten Kölner Gäste ganz weit vorne und sicherten sich den ersten Platz im Kostümwettbewerb.
„Meisjes en Jongens B“ erfolgreich in Maastricht