Miniturnier

Der Sommerspielplan 2019 „Minis im Rheinbezirk“

Mädchen

25. Mai / 13:30 Uhr / Ausrichter Marienburger Sportclub

29. Juni / 13 Uhr / Ausrichter RTHC Leverkusen

1. Septmeber  / Ausrichter und Uhrzeit noch offen
15. September / Ausrichter und Uhrzeit noch offen
29. September / Ausrichter und Uhrzeit noch offen

Knaben

19. Mai / 13 Uhr / Ausrichter RTHC Leverkusen

16. Juni / 15 Uhr / Ausrichter KTHC Rot Weiss

6. Juli / 14 Uhr / Ausrichter KHTC Schwarz Weiss

8. September / Uhrzeit und Ort noch offen

 

Die Maxibambinos spielen ihr erstes Miniturnier

Am Finaltag der Final Four 2019 war nicht nur in Krefeld großer Sport zu sehen, denn in Leverkusen starteten die Maxibambinos des Jahrgangs 2013 in ihre allererste Feldsaison. Bei traumhaft schönem Wetter hatten (vlnr) Henri Lind, Ferdinand Sonnenberg, Jonathan Schuppan, Julius Danckworth, Joris Rodewald, Jakob Gittler und Benedict Arnaud sichtlichen Spaß und waren mit Feuereifer dabei. Drei von vier Spielen konnten die ROT-WEISSEN für dich gewinnen. Weiter so- ihr seid Spitzenbambinos!!

Die Jungs und die Eltern bedanken sich ganz herzlich bei Marion und Sarah für das Spitzencoaching vor Ort!!

Eltern Kind Hockey Turnier II

Wegen der guten Resonanz des Eltern- Kind Turniers im Februar war man sich einig, dass man dies bald wiederholen sollte. Als Abschluss der Wintersaison traf man sich quasi zur Felderöffnung am Samstag, den 23.3. zum erneuten Familienturnier. Nicht nur Eltern, sondern auch zahlreiche Geschwisterkinder nahmen teil und hatten einen Riesenspaß! Und so manch ein Elternteil hat festgestellt, was für einen tollen Sport ihre Kinder betreiben.

 

Eltern Kind Hockey Turnier

Wann passiert es schon mal, dass blutige Anfänger zusammen mit deutschen Meistern und Olympiasiegern spielen und sich gegen 5 bis 6 jährige behaupten müssen 😉?

Beim alljährlich stattfindenden „Eltern-Kind-Hockey-Turnier“ kommt es zu solchen Konstellationen und alle haben einen Riesenspaß!
Besonders die Kleinen sind stolz wir Oskar, wenn sie zusammen mit ihren Eltern auf dem Platz stehen und um die Tore kämpfen  und im finalen Spiel gegen die „Großen“ natürlich gewinnen!
Am Samstag, den 2.2.2019 trafen sich wieder zahlreiche Familien in der Hockeyhalle und so manch ein Elternteil musste sich wundern und feststellen, wie anstrengend und anspruchsvoll das ist, was ihre Kleinen bei Rot Weiss jede Woche betreiben.

Heimspieltag für alle Maxibambinos

Am Samstag, den 12.1.19 gab es für die Bambinomädchen und Bambinoknaben einen Heimspieltag.

Sowohl die Mädchen als auch die Jungs traten mit 2 Teams an.

Die Miniknaben blieben mit Coach Jasper Ditzer ungeschlagen und waren entsprechend stolz!!!
Auch die Mädchen konnten sich bestens verkaufen und hatten als Team richtig viel Spaß!!

Hochmotivierte Maxibambinos

Die Maxibaminos haben hochmotiviert ihr erstes Hallenturnier in Leverkusen bestritten.
Das erste Spiel gegen MSC haben sie zwar unglücklich 0:3 verloren, die weiteren Spiele gegen Blau-Weiß 1, Blau-Weiß 2 und Leverkusen souverän gewonnen.
Mit dabei waren: Julius, Paul, Lenni, Bruno, Hubi, Hannes und Jakob.
Coach: Jussi
Wir freuen uns auf weitere Turniere mit der Truppe!!!

Start in die Hallensaison

Die Maxibambinomädchen starteten am 11.11. – zwar nicht im Karnevalstrikot und nicht ganz so erfolgreich wie der 1. FC tags zuvor-  nach nur 1 Woche Hallentraining in die Wintersaison.

Gespielt wurde gegen blau, gegen lila und gegen gelb. Dabei erwiesen sich die Gelben dieses Mal als die Stärksten und unsere Roten mussten 3 Tore gegen sich zählen. Die anderen beiden Spiele konnten aber knapp gewonnen werden 💪🏼💪🏼.

Spaß hatten auf alle Fälle alle und die Mädels freuen sich auf den nächsten Spieltag am 1.12. im LLZ.

 

Letztes Feldturnier als Maxibambinos

Nachdem das letzte Turnier sprichwörtlich in Wasser gefallen war, trafen sich am Samstag bei strahlendem Sonnenschein 13 hochmotivierte Maxibambinos, um ihr letztes Feldturnier in der Minirunde auszutragen. Gespielt wurde gegen Blau Weiss Köln und RTHC Leverkusen. Bei vier Siegen, einem Unentschieden und einer knappen Niederlage waren die Kleinsten mehr als stolz. Wenn es nach den Jungs ginge, hätten sie am liebsten wie die Großen jedes Wochenende einen Doppelspieltag ;-).

 

Miniturnier